• Neu
    REBEL MODERNISTS | Viennese Architecture Since Otto Wagner | Artikelnummer: 201801 REBEL MODERNISTS | Viennese Architecture Since Otto Wagner | Artikelnummer: 201801 Vorschau
    REBEL MODERNISTS | Viennese Architecture Since Otto Wagner | Artikelnummer: 201801
    Rebel Modernists. Viennese Architecture since Otto Wagner Rebel Modernists. Viennese Architecture since Otto Wagner Rebel Modernists. Viennese Architecture since Otto Wagner

    REBEL MODERNISTS
    Viennese Architecture Since Otto Wagner

    58,60 €

    inkl. 5,33 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Liane Lefaivre beschäftigt sich in ihrer Publikation Rebel Modernists. Viennese Architecture since Otto Wagner mit dem Einfluss der Moderne auf die österreichische Architektur und untersucht die Geschichte der Wiener Architektur vom frühen 20. Jahrhundert bis heute, mit besonderem Augenmerk auf der…
  • Neu
    150 Jahre Universität für angewandte Kunst  Wien. | Ästhetik der Veränderung | Artikelnummer: 201715 150 Jahre Universität für angewandte Kunst  Wien. | Ästhetik der Veränderung | Artikelnummer: 201715 Vorschau
    150 Jahre Universität für angewandte Kunst  Wien. | Ästhetik der Veränderung | Artikelnummer: 201715
    150 Jahre Universität für angewandte Kunst 150 Jahre Universität für angewandte Kunst 150 Jahre Universität für angewandte Kunst 150 Jahre Universität für angewandte Kunst 150 Jahre Universität für angewandte Kunst

    150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien.
    Ästhetik der Veränderung

    38,90 €

    inkl. 3,54 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Die heutige Universität für angewandte Kunst Wien wurde 1867 als Kunstgewerbeschule des k.k. Österreichischen Museums für Kunst und Industrie gegründet. Zum 150. Gründungsjubiläum der Angewandten zeigt dieses Buch, dass die Erfahrung von Veränderung und noch mehr die Produktion von Veränderung das…
  • Neu
    DIE UNBEKANNTE WIENER WERKSTÄTTE | Stickereien und Spitzen 1906 bis 1930 | Artikelnummer: 201711 DIE UNBEKANNTE WIENER WERKSTÄTTE | Stickereien und Spitzen 1906 bis 1930 | Artikelnummer: 201711 Vorschau
    DIE UNBEKANNTE WIENER WERKSTÄTTE | Stickereien und Spitzen 1906 bis 1930 | Artikelnummer: 201711
    Die unbekannte Wiener Werkstätte Die unbekannte Wiener Werkstätte Die unbekannte Wiener Werkstätte Die unbekannte Wiener Werkstätte Die unbekannte Wiener Werkstätte

    DIE UNBEKANNTE WIENER WERKSTÄTTE
    Stickereien und Spitzen 1906 bis 1930

    35,00 €

    inkl. 3,18 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Das Archiv der Wiener Werkstätte im MAK birgt zahlreiche, bislang unveröffentlichte, künstlerisch ausgefeilte Unterlagen zu Entwurf und Produktion von Spitzen und Stickereien aus der Zeit von 1906 bis 1930. Zusammen mit im Museum erhaltenen Objekten vermitteln Skizzen und Entwürfe wichtiger…
  • Die Wiener Silber-Sammlung Bloch-Bauer/Pick |  | Artikelnummer: 201804 Die Wiener Silber-Sammlung Bloch-Bauer/Pick |  | Artikelnummer: 201804 Vorschau
    Die Wiener Silber-Sammlung Bloch-Bauer/Pick |  | Artikelnummer: 201804
    Die Wiener Silber-Sammlung Bloch-Bauer/Pick Die Wiener Silber-Sammlung Bloch-Bauer/Pick Die Wiener Silber-Sammlung Bloch-Bauer/Pick Die Wiener Silber-Sammlung Bloch-Bauer/Pick Die Wiener Silber-Sammlung Bloch-Bauer/Pick

    Die Wiener Silber-Sammlung Bloch-Bauer/Pick

    54,00 €

    inkl. 4,91 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Die Sammlung Bloch-Bauer/Pick ist die einzige Wiener Sammlung ihrer Art, die sich über den Terror des Naziregimes in dieser Geschlossenheit erhalten hat. In qualitativ hoch stehenden Einzelstücken, die über die Kunstfertigkeit vergangener Epochen Auskunft geben können, liegt ihre besonderer Wert.…
  • SAMMLUNG FALTUS | Wiener Porzellanfiguren des Rokoko | Artikelnummer: 201803 SAMMLUNG FALTUS | Wiener Porzellanfiguren des Rokoko | Artikelnummer: 201803 Vorschau
    SAMMLUNG FALTUS | Wiener Porzellanfiguren des Rokoko | Artikelnummer: 201803

    SAMMLUNG FALTUS
    Wiener Porzellanfiguren des Rokoko

    53,00 €

    inkl. 4,82 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Die Porzellanexpertin Annette Ahrens entführt in ihrer bisher aufwendigsten Publikation in die vielfältige Welt der Wiener Porzellanfiguren des Rokoko.Hilde und Friedrich Faltus haben in ihrer 30jährigen Sammeltätigkeit mehr als 300 Stück dieser fragilen Porzellankunstwerke zusammengetragen und damit einen wichtigen Beitrag…
  • ZEREMONIEN FESTE KOSTÜME | Die Wiener Porzellanfigur in der Regierungszeit Maria Theresias | Artikelnummer: 201713 ZEREMONIEN FESTE KOSTÜME | Die Wiener Porzellanfigur in der Regierungszeit Maria Theresias | Artikelnummer: 201713 Vorschau
    ZEREMONIEN FESTE KOSTÜME | Die Wiener Porzellanfigur in der Regierungszeit Maria Theresias | Artikelnummer: 201713
    Zeremonien Feste Kostüme

    ZEREMONIEN FESTE KOSTÜME
    Die Wiener Porzellanfigur in der Regierungszeit Maria Theresias

    59,00 €

    inkl. 5,36 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Ausgehender Barock, Rokoko und beginnende Aufklärung prägten die Regierungszeit Maria Thersias, in der die höfische Lebenskultur zu einer besonderen Blüte kam. In ihr fanden die Künste ein weites Betätigungsfeld: Zeremonien, Feste und Kostüme verlangten nach adäquater künstlerischer Ausstattung. Es entstanden…
  • THOMAS BAYRLE. Musterzeichner |  | Artikelnummer: 201709 THOMAS BAYRLE. Musterzeichner |  | Artikelnummer: 201709 Vorschau
    THOMAS BAYRLE. Musterzeichner |  | Artikelnummer: 201709

    THOMAS BAYRLE. Musterzeichner

    24,00 €

    inkl. 2,18 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Metaphern des Färbens, Webens und Programmierens beleuchten bedeutende Aspekte im Oeuvre von Thomas Bayrle (*1937). Der deutsche Künstler untersucht in seiner MAK-Ausstellung THOMAS BAYRLE. Wenn etwas zu lang ist - mach es länger, benannt nach einem Zitat von Eero Saarinen…
  • 100 Beste Plakate 16 | Deutschland Österreich Schweiz | Artikelnummer: 201707 100 Beste Plakate 16 | Deutschland Österreich Schweiz | Artikelnummer: 201707 Vorschau
    100 Beste Plakate 16 | Deutschland Österreich Schweiz | Artikelnummer: 201707
    100 Beste Plakate 16

    100 Beste Plakate 16
    Deutschland Österreich Schweiz

    30,80 €

    inkl. 2,80 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Jahrbuch zur Ausstellung mit allen Gewinnerplakaten und weiteren zahlreichen Abbildungen, Adressverzeichnis der Gestalter, Übersichten der Auftraggeber und Druckereien und einem thematischen Sonderbeitrag "Sammeln heißt selektionieren heißt konservieren heißt katalogisieren heißt - Plakatgeschichte schreiben" von Bettina Richter.Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in Berlin,…
  • VIENNA BIENNALE 2017 Guide | Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft  | Artikelnummer: 201706 VIENNA BIENNALE 2017 Guide | Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft  | Artikelnummer: 201706 Vorschau
    VIENNA BIENNALE 2017 Guide | Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft  | Artikelnummer: 201706

    VIENNA BIENNALE 2017 Guide
    Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft

    9,80 €

    inkl. 0,89 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Die VIENNA BIENNALE 2017: Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft stellt das Potenzial von Kunst, Design und Architektur, zu einer ökologisch und sozial nachhaltigen und einem neuen Humanismus verpflichteten Gestaltung des digitalen Zeitalters beizutragen, in den Mittelpunkt. Wie fundamental Arbeit für unsere Identität, unser Menschenbild, unser Lebensgefühl und unseren Wohlstand…
  • Hello, Robot. | Design zwischen Mensch und Maschine | Artikelnummer: 201704 Hello, Robot. | Design zwischen Mensch und Maschine | Artikelnummer: 201704

    Hello, Robot.

    49,90 €
    Vorschau
    Hello, Robot. | Design zwischen Mensch und Maschine | Artikelnummer: 201704

    Hello, Robot.
    Design zwischen Mensch und Maschine

    49,90 €

    inkl. 4,54 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Vor wenigen Jahrzehnten noch Science-Fiction, erobern Roboter und robotische Systeme heute unseren Alltag. Design spielt dabei eine entscheidende Rolle, denn es sind Designer, die die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine gestalten. Hello, Robot. zeigt intelligente Maschinen in der Industrie und…
  • EPHEMERA. Die Gebrauchsgrafik der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung |  | Artikelnummer: 201703 EPHEMERA. Die Gebrauchsgrafik der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung |  | Artikelnummer: 201703 Vorschau
    EPHEMERA. Die Gebrauchsgrafik der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung |  | Artikelnummer: 201703

    EPHEMERA. Die Gebrauchsgrafik der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung

    58,00 €

    inkl. 5,27 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Die Publikation präsentiert den umfangreichen Bestand der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung auf dem Gebiet der Gebrauchsgrafik vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Zu diesen Ephemera gehören grafische Arbeiten wie Brief- und Buntpapier, Buchumschläge, Einladungen, Eintrittskarten und Etiketten, Exlibris, Glückwunschkarten, Lesezeichen…
  • Gläser der Empire- und Biedermeierzeit | Aus der Sammlung des MAK und der Glassammlung Christian Kuhn | Artikelnummer: 201702 Gläser der Empire- und Biedermeierzeit | Aus der Sammlung des MAK und der Glassammlung Christian Kuhn | Artikelnummer: 201702 Vorschau
    Gläser der Empire- und Biedermeierzeit | Aus der Sammlung des MAK und der Glassammlung Christian Kuhn | Artikelnummer: 201702

    Gläser der Empire- und Biedermeierzeit
    Aus der Sammlung des MAK und der Glassammlung Christian Kuhn

    28,00 €

    inkl. 2,55 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Die ausgestellten und abgebildeten Gläser des MAK zeigen den wesentlichen Bestand der Glassammlung des MAK aus der Empire- und Biedermeierzeit. Von den aus der Sammlung Kuhn ausgestellten Gläsern sind mit Ausnahme der Abschnitte Mildner und Mohn nur jene Gläser in…
  • The Glass of the Architects | Vienna 1900–1937 | Artikelnummer: 201701 The Glass of the Architects | Vienna 1900–1937 | Artikelnummer: 201701 Vorschau
    The Glass of the Architects | Vienna 1900–1937 | Artikelnummer: 201701

    The Glass of the Architects
    Vienna 1900–1937

    55,00 €

    inkl. 5,00 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Die Ausstellung Das Glas der Architekten. Wien 1900–1937 thematisiert erstmals den epochalen Einfluss, den die Entwürfe junger Architekten der Wiener Moderne auf die Entwicklung des Kunstglases in Wien in den ersten drei Dekaden des 20. Jahrhunderts ausübten. Anhand von über…
  • handWERK | Tradiertes Können in der digitalen Welt | Artikelnummer: 201606 handWERK | Tradiertes Können in der digitalen Welt | Artikelnummer: 201606

    handWERK

    28,00 €
    Vorschau
    handWERK | Tradiertes Können in der digitalen Welt | Artikelnummer: 201606

    handWERK
    Tradiertes Können in der digitalen Welt

    28,00 €

    inkl. 2,55 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Die Publikation analysiert die verschiedenen Aspekte rund ums Handwerk. Sie ergründet die Ursachen für den weltweiten Hype um das Handwerk sowie die Begeisterung für "handmade", aber auch die Schwierigkeiten, mit denen HandwerkerInnen heute am Markt zu kämpfen haben. Acht Interviews…
  • SHUNGA. Erotische Kunst aus Japan |  | Artikelnummer: 201605 SHUNGA. Erotische Kunst aus Japan |  | Artikelnummer: 201605 Vorschau
    SHUNGA. Erotische Kunst aus Japan |  | Artikelnummer: 201605

    SHUNGA. Erotische Kunst aus Japan

    18,00 €

    inkl. 1,64 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Die japanischen Farbholzschnitte mit erotischen Darstellungen, die als "shunga" (Frühlingsbilder) bezeichnet werden, mussten bis ins zweite Jahrzent des 21. Jh. warten, um in prominenten Kunstmuseen der Welt zu Ausstellungsehren zu kommen. Da ist unverständlich, denn die künstlerische Bedeutung der besten…
  • Nomadic Furniture 3.0 | Neues befreites Wohnen? | Artikelnummer: 201604 Nomadic Furniture 3.0 | Neues befreites Wohnen? | Artikelnummer: 201604 Vorschau
    Nomadic Furniture 3.0 | Neues befreites Wohnen? | Artikelnummer: 201604

    Nomadic Furniture 3.0
    Neues befreites Wohnen?

    39,90 €

    inkl. 3,63 € (10.0% MwSt.) & zzlg. Versand

    Diese Publikation - deren Titel auf die legendären Nomadic Furniture-Handbücher der 1970er Jahre verweist - zeigt erstmals die Entwicklung des Möbelselbstbaus und bietet zahlreiche historische und aktuelle Bauanleitungen, die im designhistorischen und soziokulturellen Kontext behandelt werden: Woher kommt die DIY-Bewegung?…