Fünf Gangsterhelden in Yukata
Ichimura Uzaemon als An no Heibei

6,00 €

inkl. 0,55 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Künstler: Utagawa Kunisada I. (1786-1864)

Das Blatt zeigt den Schauspieler Ichimura Uzaemon XIII. (Onoe Kikugoro V., 1844– 1903) in der Rolle des An no Heibei. Sein Wappen bildet sich aus dem ersten Schrift- zeichen seines Namens.
In der Edo-Zeit trieben mehrere Banditen- banden ihr Unwesen. Die fünf in dieser Serie gezeigten Banditen gehörten zur wohl berühmtesten Bande. Sie machte Anfang des 18. Jh.s Osaka unsicher und wurde später unter der Bezeichnung gonin otoko (Fünferbande) zum Thema mehrerer Kabuki-Stücke. (Aus der Publikation: Ukiyo-e Reloaded. Die Sammlung japanischer Farbholzschnitte im MAK. Hrsg. von Peter Noever, mit Beiträgen von Brigitte Moser, Beate Murr und Johannes Wieninger).

Standard Prints werden auf Satin Fotopapier hergestellt.

Art Prints werden auf dickerem, mattem Kunstdruckpapier höchster Qualität hergestellt.