SCHMUCK 1970–2015
Sammlung Bollmann

29,80 €

inkl. 2,71 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Schmuck ist ...
... spannend, faszinierend und fantastisch. Herausragende Beispiele der Wiener Sammlung Bollmann illustrieren Positionen und Entwicklungen zeitgenössischer Schmuckkunst von den 1970er-Jahren bis heute. Erweitert wird die Darstellung durch eine Retrospektive des Österreichers Fritz Maierhofer.

Erschienen anlässlich der Ausstellung SCHMUCK 1970–2015: SAMMLUNG BOLLMANN. FRITZ MAIERHOFER – Retrospektive (14.1.–29.3.2015) im MAK.

Herausgegeben von Christoph Thun-Hohenstein und Elisabeth Schmuttermeier. Mit einem Vorwort von Christoph Thun-Hohenstein sowie Beiträgen von Karl Bollmann und Graziella Folchini Grassetto.

Deutsch/Englisch
144 Seiten, rund 120 Farbabbildungen 
27,5 x 21,5 cm, Hardcover
MAK, Wien / Arnoldsche Verlagsanstalt, Stuttgart 2015.