Martin Mostböck. AID - Architecture Interiors Design

35,00 €

inkl. 3,18 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Die Entwürfe von Martin Mostböck sind Teil international renommierter Museumssammlungen wie dem Museum of Arts and Design, New York, dem Design Museum Holon, Tel Aviv oder dem MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst, Wien, seine Arbeiten wurden mit einer ganzen Reihe von nationalen und internationalen Designpreise und Nominierungen ausgezeichnet.

Die Herangehensweise in Sachen Design vergleicht Martin Mostböck mit jener eines Konstrukteurs, der Ideen aufspürt, die er für andere Menschen nicht nur sichtbar, sondern auch fühlbar machen will. Architektur bedeutet für ihn eine gemeinsame Reise, an deren Endpunkt alle beglückt sind, und er vergleicht das Planen eines Hauses mit der Arbeit an einem Maßanzug. Dabei muss der Architekt die Gedanken seines Auftraggebers lesen können. Nur auf diese Weise entsteht ein Objekt mit Seele.

Mit Beiträgen von Michael Hausenblas, Christian Desrues und Norman Kietzmann.

Deutsch/Englisch
128 Seiten, durchgehend Farbabbildungen
25 x 20 cm, Softcover
Verlag Anton Pustet, Salzburg, 2015