WERBEPLAKAT 1912
Salamander

6,00 €

inkl. 0,55 € (10.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Ernst Deutsch-Dryden: Salamander, 1912

Durch seinen elegant-schmissigen Zeichenstil und seine grazile Strichführung erreichte Deutsch-Dryden besondere Wirkung im Plakat. Seine manchmal experimentellen perspektivischen Lösungen, wie sie bei 'Salamander-Schuhe' von 1912 zur Anwendung kamen, machten ihn schnell bekannt. Dieses Plakat gilt in vielerlei Hinsicht als Inkunabel der Plakatkunst. Mit der Darstellung von drei Paar Damenfüßen brach Deutsch-Dryden ein Tabu: indem er den Bildausschnitt unterhalb der 'schicklichen' Saumlinie wählte, zwang er den Betrachter in die Rolle eines Voyeurs, bewahrte aber gleichzeitig die Anonymität der Frauen.
© MAK

Wir fertigen die Kunstdrucke hier im MAK an; damit können wir möglichst originalgetreue Reproduktionen gewährleisten. Die Fine Art Inkjet Pigmentprints zeichnen sich durch beeindruckende Farben und absolute Lichtbeständigkeit aus.

Folgende Papierqualitäten stehen zur Auswahl:

Art Prints werden auf sehr hochwertigem Kunstdruckpapier der Firma Hahnemühle hergestellt (100% Baumwollfasern)

Standard Prints werden auf Satiniertem Inkjet Fotopapier hergestellt

Das Motiv bieten wir in den folgenden Größen an:

A4: 29 x 20 cm

A3: 39 x 29 cm

A2: 57 x 41 cm